Project Description

Basenfasten 07.-12.11.2021

NATÜRLCH GESUND - FASTEN MIT GENUSS

Basenfasten wurde als Methode entwickelt, um die positiven Wirkungen des Fastens auch den Menschen zu ermöglichen, die nicht auf eine Nahrungsaufnahme verzichten wollen oder können. Viele Menschen wissen nicht, wie wichtig ein ausgeglichener Säure-BasenHaushalt ist. Für alle Stoffwechselvorgänge im Organismus ist das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen von großer Bedeutung und nimmt maßgeblich Einfluss auf die Gesundheit.

Nicht immer haben wir Zeit, uns ausgewogen zu ernähren. Dazu kommen Stress, eventuell Medikamente und Entzündungsprozesse, all das erhöht die Säurebelastung und bringt unseren Säure-Basen-Haushalt ins Ungleichgewicht. Hier hilft eine Basenfastenkur. Beim Basenfasten darf man essen, und zwar all das, was der Körper basisch verstoffwechseln kann.

Drei Hauptmahlzeiten und bei großem Hunger bis zu zwei Zwischenmahlzeiten stehen auf dem Speiseplan. Der Körper entgiftet, aber das Fasten ist gut verträglich und lässt sich leicht in den Alltag integrieren. Ein weiterer positiver Effekt: Einige Pfunde purzeln.

Fünf Übernachtungen Basische Vollpension mit Fastengetränken
Nordic Walking und geführte Wanderungen bzw. Fastenspaziergänge
Einmal kombinierte Rücken-Nacken-Massage, wahlweise einmal Honig-Öl-Massage
Freie Nutzung von Schwimmbad und Saunabereich Abendliche
Vorträge bzw. Gesprächskreise
Naturheilkundliche Betreuung während der Fastenwoche durch Frau Regine Jaeger, Heilpraktikerin (www.naturheilpraxis-regine-jaeger.de)

Anreise 07.11.2021   Abreise 12.11.2021
5 ÜN HP pro Person im DZ ab € 780
Preis jeweils abhängig von Zimmerkategorie